In die Rente radeln
Geschrieben von: Reiner Haase/Delmenhorster Kreisblatt   
Samstag, den 01. August 2009

Zum Dank für fast drei Jahrzehnte engagierter Mitarbeit in der Jeans-Scheune haben die Kolleginnen und Chefin Renate Drieling gestern Irmgard Logemann mit dem vierrädigen Gruppenfahrrad Gantermobil von Zuhause abgeholt und zu einer kleinen Feierstunde im Geschäft an der Rathausstraße chauffiert. In gewohnter Kollegialität hat es sich die Hauptperson des Tages nicht nehmen lassen, kräftig in die Pedale zu treten. Logemann, von allen ,,Irmi" gerufen, hatte Renate Drieling vor 29 Jahren geholfen, die Jeans-Scheune an der Wittekindstraße als Fachgeschäft zu etablieren, und sie hatte auch den Stress des Umzugs in die neuen Räume auf sich genommen. Etliche Kunden schickten sie gestern mit Glückwünschen und Blumen in den Ruhestand